Mousse au Chocolat nach Montignac

Mousse au Chocolat nach Montignac

 

Zutaten:

125 g Schokolade

2 El Fruchtzucker

250 ml Sahne oder Rama cremefine zum schlagen

3 – 4 Eier

 

Zubereitung:

Schokolade in der Microplus Kanne bei ca 600 W ca 2 ½ Minuten schmelzen.

Eier trennen, Eiweiß schlagen und Sahne schlagen. Den Zucker zur Schokolade dazugeben und mit dem Handmixer die Eigelbe unterrühren. Dann ca die Hälfte der Sahne mit dem Mixer unterrühren- schnell und gründlich. Dann mit einem Spatel die restliche Sahne unterheben und anschließend das Eiweiß ebenfalls mit dem Spatel unterheben- dann im Kühlschrank aufbewahren bis serviert werden soll.

 

Tipp:

Es ist egal, ob man 3 oder 4 Eier nimmt, auch ob sie groß oder klein sind. Je weniger Ei umso fester und gehaltvoller wird das Mousse, je mehr Ei drin ist umso so leichter und fluffiger wird sie eben.

Man kann jede Schoki nehmen, je nachdem welchen Geschmack und welches Aussehen man haben möchte... Allerdings sollte man Schokolade mit Stücken vermeiden, natürlich auch Schokolade mit Füllung, da die Füllung eine andere Beschaffenheit hat als Schokolade selber.