Topfencreme mit Früchten

Topfencreme mit Früchten

 

Zutaten:

500 g Sahne, ersatzweise Ramacremefine zum schlagen, hat weniger Kalorien

500 g Magertopfen

500 g Natur-Joghurt, fettarm

Zucker nach Belieben, ca 100 g

Früchte, zB Tiefkühlbeerenmischung( 1 Packg.) oder Mandarinen aus der Dose( 3 Stk), abgetropft

 

 

Zubereitung:

Sahne schlagen, Joghurt und Topfen untermixen, bis cremige Masse entsteht.

Dann Früchte dazugeben. Tiefkühlfrüchte eignen sich besonders dann, wenn man die Creme vorbereiten will, man braucht nur dir gefrorenen Früchte dazu geben und kann es dann draussen stehen lassen, braucht also keinen Platz im Kühlschrank- prtaktisch, wenn man andere Sachen auch macht, die dann aber in den Kühlschrank müssen.

Dieses Originalrezept ist von Nici - vielen Dank an dieser Stelle!-, sofern ich es richtig übernommen habe. Ich selbst mache es meistens ohne Joghurt, nicht nur, weil ich nie welchen da habe, sondern weil es aus der "Nachspeise"(gesünder) mehr ein "Dessert " macht, von der Konsistenz her und vom Nährwert. Kannst es ja ausprobieren, erst mal den Joghurt weglassen, probieren, dann Joghurt dazu- probieren. Wie`s euch gefällt;)