Topfengratin oder gratinierte Früchte

Topfengratin oder gratinierte Früchte

 

Zutaten:

200 g Topfen, 250 g geht auch, wenn ihr nicht wisset was ihr mit dem Rest aus der Packung anfangen sollt

2 Eier, getrennt

50 g Butter, zerlassene

2 Päckchen Vanillezucker

4 EL Zucker, ca 70 g zusammen

2 TL Speisestärke, zB Vanillepuddingpulver

Früchte die gratiniert werden sollen,

zB 8 Feigen, 3 Bananen, 3 Äpfel, usw

Zubereitung:

Topfen, Eigelb, zerlassene Butter, Vanillezucker, 2 EL Zucker und Speisestärke cremig rühren. Das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und behutsam unter die Topfenmasse heben.

 

Die Früchte waschen, gegebenenfalls schälen, in mundgerechte Stücke schneiden und in eine feuerfeste Auflaufform verteilen. Die Topfenmasse über die Früchte verteilen und im vorgeheizten Backofen bei Oberhitze ca 180°C auf der 2. Schiene von oben 15-20 Minuten überbacken. Sobald es schön gebräunt ist servieren.