Blumenkohlsuppe

Blumenkohlsuppe

 

 

Zutaten:

1 Blumenkohl, Größe egal

 

6 Eier

 

6 EL Griess

 

gekörnte Brühe, Salz und Pfeffer

 

Kräuter, zB TK von Iglo

 

Zubereitung:

Blumenkohl zerteilen, Strunk wegschmeissen, und in einem weiten Topf Blumenkohl nicht ganz mit Wasser bedeckt zum Kochen bringen, ca 20 Minuten kochen lassen- kommt auf die Größe der Blumenkohlröschen an. Wenn der Blumenkohl durch ist mit einem Stampfer so lange stampfen, bis der Blumenkohl von der Größe her euren Vorstellungen entspricht, es kann also mehr größere Stücke geben oder aber auch eine recht feinstückige Suppe werden. Dann mit gekörnter Brühe und Salz/ Pfeffer abschmecken und Griess dazugeben, 5 Minuten kochen lassen. Zum Schluss die Eier reingeben und nochmal 5 Minuten kochen lassen, bis die Eier durch sind; auch hier gilt, je mehr gerührt wird, desto weniger sieht man nachher von den Eiern, wer richtige EIer-Stücke haben will, muss eben vorsichtig umrühren. Dann mit Kräutern bestreuen, fertig.